Welche Rolle spielen in Deinen möglichen, "funktionierenden" Lösungen die Rückkopplungen

heller, Montag, 14.09.2020, 19:10 (vor 4 Tagen) @ Weiner992 Views

Lieber Weiner,
ich verfüge weder über den Hintergrund noch über die Zeit, in den von Dir gewünschten Diskurs mit einzutreten.
Manchmal habe ich schon darüber sinniert, was ich wohl ändern würde, wenn ich "König von Deutschland" wär [[zwinker]]
Mit zwei Worten wäre es: "funktionierende Regelkreise", also Rückkopplungen von Wirkungen des (Teil-)Systems auf die Stellgrößen des (Teil-)Systems. Kybernetiker in die Vorstandsetagen und Bundestagsausschüsse.
Beispiel Krankheitswesen. Wie soll es vernünftig funktionieren, wenn alle Beteiligten an der Krankheit verdienen und nicht an der Gesundung?
Beispiel Regieren: Wie soll es zu einer verantwortungsvollen Regierung kommen, wenn kein Politiker zur Verantwortung für sein Handeln gezogen wird?
Beispiel Bildung: Wie werden Lehrkräfte am (langfristigen) Erfolg ihrer Schüler beteiligt bzw. wie werden sie entlassen, wenn sie das nicht bringen?
Beispiel Sozialsystem(e): Welche Regelkreise ermöglichen den Übergang von der Fichtenmonokultur (ein einziges Sozialsystem sowohl für den Clochard-Typ als auch den Häuslebauer-Typ) in einen flexiblen Mischwald (jeder Typ kann zwischen unterschiedlichen Sozialsystemen wählen, muss sich aber an die Regeln des selbstgewählten Systems halten).

usw. usf....

Welche Rolle spielen solche Regelkreise in Deinen Visionen?
Oder werden sie durch andere Kräfteflüsse ad absurdum geführt?

Gruß
Heller


[...] während heute ein Gleichgewicht bzw. eine funktionierende Synthese zwischen unseren eigenen traditionellen Strukturen ('Demokratie', 'parlamentarisches System' etc.) und dem 'kapitalen' Über- und Hinterbau gefunden werden muss. Sehr gerne würde ich mit kompetenten Personen über dieses spezifische Thema diskutieren (das sich allerdings in viele sachliche Teilfäden auflösen würde), da ich der Ansicht bin, dass jeder eigentlich die Pflicht hat, hieran mitzuwirken. Ich bedauere es, dass ich hier auf dem Forum niemand finden konnte, der ein entsprechendes Interesse etc. dafür hat. Das ist aber ansonsten überhaupt nicht schlimm. MfG, Weiner.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.