Dann wären wir im Krieg.

Durran, Donnerstag, 13.02.2020, 07:43 (vor 174 Tagen) @ Hannes1783 Views

Wenn es eine Attacke mit Biowaffen wäre, dann müsste es man einen Angriffskrieg nennen. Die Chinesen haben tausende Tote zu beklagen. Vermutlich wird deren ganzes Wirtschafts- und Sozialsystem zusammen brechen.

Da frage ich mich ob und wann die Chinesen zurück schlagen werden.

Mir scheint das eine ziemlich gefährliche Situation zu sein.

Gedanken die mir vor Jahren schon kamen.
China ist der größte Gläubiger des US Dollar und der USA. Die Chinesen haben die USA komplett im Griff. Und wie entledigt man sich seiner Schulden? Durch Inflation oder die Vernichtung des Gläubigers. Mit einem wie auch immer geführten Krieg.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.