Unglaublich, unfassbar

sensortimecom ⌂, Sonntag, 11.02.2024, 10:05 (vor 16 Tagen) @ neptun2431 Views
bearbeitet von sensortimecom, Sonntag, 11.02.2024, 10:15

Nämlich auch unter dem Aspekt, dass der Wähler im Westen (generell, nicht nur in DE) offensichtlich keine Möglichkeit mehr hat, mit demokratischen Mitteln eine Eskalation bis hin zu einem nuklearen Nato-Krieg zu verhindern. Fast alle Parteien machen mit, egal ob grün, schwarz, rot oder dunkelbunt. Es erinnert frappant an den Beginn des WK-I anno 1914, wo man sehenden Auges in die Katastrophe gerannt ist - weil die Bündnisverpflichtungen und die Staatsräson wichtiger waren als Menschenleben.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung