Aber sicher! ;-)

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Freitag, 02.02.2024, 13:15 (vor 26 Tagen) @ Olivia729 Views
bearbeitet von Hannes, Freitag, 02.02.2024, 13:41

..........

"Glaubst du im Ernst, dass dich hier irgend ein Nickname schützt? oT - Olivia, 02.02.2024, 12:47"

Nochmal Grusz, Olivia.

Letztens hörte ich im Radio einen Schwurbler mit Dedöhns-Studium reden. Der dozierte auf das Gejammer einer Poltikerin hin, sie würde beim Wahlkampf von Bürgern am Info-Stand öffentlich mit Vergleichen konfrontiert, wie beispielsweise: Vergleich deutsche Arbeiter und Zugereiste unter dem Aspekt Bürgergeld! Was sie da nun machen solle dagegen. Es ging selbstvertändlich - wieder nur im eigenen Saft identischer "Haltung" diskutierend - um den Kampf gegen "Rechts".

Seine Lösung: Vergleichen ist unzulässig.
[[rofl]]

Geiler Kniff! Das ist dann im Radio von ihm (Gedöns-Pseudo-Sozialwissenschaft) hochgelehrt mit der alten Propagandamethode "supercalifragilisticexpialidocious" verbal bewiesen worden, warum das Vergleichen so dolle verboten sei (wie sage ich als Techniker? wie Division durch Null), wissenschaftlich wieder mal. Wie bei Klima und Karola auch schon, die Wissenschaft ...
[[wut]]

Mein Vergleich hier für Dich: Versicherung zahlt, wenn das Fahrrad abgeschlossen war. Oder? Ja. Kennt Jeder. Warum? Weil das Risiko sich ausrechnen lässt. Und ein simples Schloss das Risiko mindestens dezimiert.

Nun ich: Glaubst du im Ernst, dass dich in Holland ein Fahrradschloss schützt? Blöde Frage, wirst Du sagen. Es gibt Akku-Flex und andere Klau-Techniken, wirst Du sagen, wenn Du dich auskennst.

Ich hatte vorhin wieder einen Internet-Ausfall, musste die Verbindung resetten, es war nicht das Modem oder so. Gerade als ich im Gelben schrieb. Das haben auch Andere berichtet, dass da was in der Verbindung nicht koscher ist zum Gelben hin eingelogged.

Die Angst ist das Problem. Und die ist schon immer Herrschaftsinstrument, eine Binsenweisheit, oder? Guckstu Historie, zB. "Rädern" oder gar die traditionell besonders grausamen englischen Hinrichtungsmethoden mit öffentlichem Ausweiden oder in heißem Öl kochen, die beschreibende Literatur stand beim englischen Bürgertum im Bücherschrank zum Vorlesen für den Nachwuchs wie bei uns Grimms Märchen (1945 verboten durch die Briten, da deutsch "grimm" und voll nazi ...).

LG

H.

PS: Für die mitlesenden Ossis und so, welche die US-Kultur oft nicht so verinnerlicht haben, diese Info zu supercalifragilisticexpialidocious:
https://www.youtube.com/watch?v=UR4uLNFEauw

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung