Für die wissbegierigen Dummen (wie mich)

Joe68, Dienstag, 24.01.2023, 22:09 (vor 8 Tagen) @ Ikonoklast1376 Views

Es gibt ein paar Milliarden Menschen mit mRNA Impfung, gibt es auch ein paar Ärzte, Labormediziner, die diese Graphen im Blut, einfach und reproduzierbar, nachweisen können? Idealerweise mittels einfachen Mikroskop, mit einem Bluttropfen, mit Abiturwissen?

Oder braucht es dazu komplexe Labordiagnostik, so daß die Betreiber sich weigern das zu untersuchen?

Aber müsste es dann nicht bei den Chinesen, Iranern, Kubanern, Venezuela usw entsprechende Untersuchungen, frei von Einfluss von big Pharma geben?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung