Ansprüche und Preise "Ich tippe eher auf 50er-Jahre."

Arbeiter, Sonntag, 22.01.2023, 21:31 (vor 12 Tagen) @ Mephistopheles1915 Views

Natürlich wird das überlagert durch die aktuelle Konjunkturentwicklung. Das könnte dazu führen, wie auch einer schon anmerkte, dass die Immobilienpreise real sinken, oder wie der Makler im Interview feststellte, die Leute müssen ihre Ansprüche eben zurückschrauben (er meinte, 70er- Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Ich tippe eher auf 50er-Jahre.).

Das ist realistisch. Insbesondere wenn die Spritz- und Funkgeschädigten chronisch krank werden oder ganz ausfallen. Ich denke Dr Krall wird sich in einem Jahr dazu auch nochmal anders/schärfer äußern.

https://dasgelbeforum.net/index.php?mode=entry&id=628755


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung