BuReg will zweite Stufe des Notfallplans Gas ausrufen, Aiwanger für dritte Stufe / Bisschen Charts zu Energie

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 21.06.2022, 20:45 (vor 14 Tagen) @ Mirko21485 Views

Wie Focus berichtet, wird wohl schon bald die zweite Notfallstufe ausgerufen:

https://www.focus.de/politik/deutschland/weil-russland-lieferungen-drosselt-bundesregie...

Aiwanger ist bereits dafür, die Dritte auszurufen:

https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/ukraine-krieg-aiwanger-fordert-ausrufung-de...

Da ist ordentlich Druck im Kessel... Gaskraftwerke sollen ja jetzt auch erst mal vom Netz genommen werden um Gas zu sparen.

Auch im Strommarkt baut sich wieder ordentlich Druck auf, Spotpreise für Morgen, z. B.:

Frankreich 383€/MWh
Deutschland 323€/MWh

Und diese Preise Richtung 400€/MWh im Sommer, wo dieErneuerbaren eigentlich ihr Potential auspielen können.

Preise für Thermische Kohle je Tonne ist auch schon wieder bei knapp 350€. Der Durchschnitt der letzten Jahre lag um die 50€...

Der Dutch TTF Gas zieht auch wieder an...

Ein bisschen Entlastung kann ich von der Brennholzfront vermelden, mittlerweile zahlt man in/um München "nur" noch 110 € für den ofenfertigen Buchenholz-Ster (m³).

--
Grüße

Zum Foren-Freud geadelt [[top]]
---
Aktueller denn je:
"Höllensturz der Verdammten"
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung