"Was mich gestört hatte, ist, dass er den Chef der WHO positiv darstellt. "

NegaPosi, Dienstag, 23.11.2021, 14:28 (vor 11 Tagen) @ BerndBorchert289 Views

Der Tedros hat doch nur gesagt, das ist der Heini der auf die Frage Bolsonaros - Ob man jetzt weiss woher C Vid käme - gelacht hat, den Buschter nicht für Nötig hält.

Die WHO sagt seit Monaten das man C ohne irgendwas dagegen zu machen zu 99% überleben kann und jetzt sagt der Dr. der kein Mediziner ist das der dritte Schuss in den Ofen nicht Nötig ist.

Die WHO ist, soweit ich das verstanden habe, keine Behörde.

Gruss NP

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.