witzig, erst seit 1968

Manuel H., Montag, 22.11.2021, 14:04 (vor 9 Tagen) @ NegaPosi1033 Views

Warum kam es nicht eher ins Grundgesetz.
Weil die BRD 1949 nicht souverän gewesen sei, da wäre es widersinnig gewesen, den Deutschen auch nur irgendwelche Rechte einzuräumen.
Nur 1968 war die BRD genausowenig souverän.
Das wußten auch alle Beteiligten.
Freimütig wird eingeräumt:
Es ging nur darum, die Notstandsgesetze durchzudrücken und dieser Widerstandsrechts-Quatsch war dann das Placebo, um unterbelichtete Kritiker ruhigzustellen.

Was waren die im Vergleich zu den Corona-Maßnahmen so harmlosen Notstandsgesetze seinerzeit noch für ein Aufreger.
Und jetzt hat keiner im Bundestag mehr Probleme mit einem rechtlosen Ausnahmezustand über Jahre.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.