Ich werde mal die Chinesen fragen ...

NST ⌂, Südthailand, Dienstag, 06.04.2021, 03:57 (vor 16 Tagen) @ Zürichsee1232 Views

Manchmal gibt es auch falschen Hasen (Katze). Das erkennt man an der
Form der Knochen.

.... Katze und Hund dürften preislich gesehen per Kilo deutlich teurer sein, als Rind, Schwein und Huhn. Beim Chinesen esse ich nie Fleisch .... :-P nur Suppen. Welche Knochen dort die Fettaugen und das Aroma erzeugen, entzieht sich meiner Kenntnis - der Geschmack ist aber kräftig und gut.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.