Und das ist die mit Abstand beste Investition, wer noch einen Tipp braucht

solstitium, Donnerstag, 01.04.2021, 19:16 (vor 21 Tagen) @ stocksorcerer487 Views

Im Abspann des Films, der wirklich sehenswert ist, wird aufgerufen, die "Macher" zu unterstützen.

Also, ihr sitzt da klagt und wisst nicht was machen, die einen kaufen Dosen, die anderen Wasser auf Vorrat die dritten Waffen schlussendlich aber wird jeder froh sein, nichts davon in Anspruch nehmen zu müssen.

Nichts "investieren"?

Nein, genau diese Filmemacher fragen suchen und BRAUCHEN unser Aller Unterstützung (falls wir mit der Lage aktuell unzufrieden sind)

Nachdem ich den Film sah, hab ich mir vorgenommen die Leute loszuschicken mit Klingelbeutel, genau wie es die Kirche macht, und für sie zu sammeln!

(Ich schaffs nicht!)

Aber die Idee will ich wenigstens da lassen.

Diese Filmemacher rund um oval Media und die corona-ausschuss.de Mannschaft verdienen meinen höchsten Respekt und auch meine höchstmögliche Unterstützung.

Und da der Gegner am "scharf schießen" ist, genügt es also erkennbar nicht mehr, das zu machen, was bis gestern noch gut war.

Selbst die Demo, welche ja Geld kostet, wäre monetär besser bei diesen Filmemachern gelandet.

Also zu hause Gebliebene, die leider verhindert waren, aber es finanziell leicht zustande gebracht hätten, bringt die Kohle den Filmemachern!

Es geht um die Wurst.
Die Salamitaktik wird ansonsten dazu führen, dass wir alle nach und nach um unsere Existenzberechtigung gebracht werden. Erst die Hoteliers dann die Gastwirte, dann die Einzelhandelsgeschäfte in der Fussgängerzone, dann die Altenpfleger, dann das Krankenhauspersonal, dann die Beschäftigten in jedwelcher Branche (falls man sich nicht den Corona-Horrordoktrin unterwirft).

Ich erinnere an den Spruch aus einer Zeit vor uns.

Sinngemäß:
"Als sie die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.

Als sie die Gewerkschaftler holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschaftler.

Als sie die Juden holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Jude.

Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte."

Also wir sind bei Zeile zwei.
Steht zusammen unterstützt das beste Pferd im Stall bestenfalls (m.E. s.o.) (oder irgendwen) aber wartet nicht, bis sie Euch holen!

Und hört verdammt nochmal auf mit "wenn ich [Zugeständnis #7) (...) ...und dann hoffentlich..."

Nein!

Es hört erst dann auf, wenn die Vernunft wieder Überhand bekommen hat.

Und diese Vernunft findet den Weg in die Hirne über Information in dem Fall über Filme!

Bereitet der Vernunft einen Weg - investiert in Eure Zukunft, dies (oben) ist die derzeit mit Abstand beste Inverstition!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.