Bitte beim Thema bleiben.

Zürichsee, Freitag, 16.10.2020, 22:32 (vor 4 Tagen) @ Arbeiter1016 Views
bearbeitet von Zürichsee, Freitag, 16.10.2020, 22:39

Du hast es doch ganz genau geschrieben:

Die durchschnittliche Krankheitsquote:
Im Jahr 2019 haben sich in der "BRD GmbH" 4,4 % der Ar­beit­neh­me­rin­nen und Arbeitnehmer krank gemeldet.
Das würde auf 100.000 Einwohner ca. 4.400 Kranke entsprechen.

Das ist pro Jahr! Also von den 100.000 Einwohnern wurden im Jahr 2019 4.4% oder 4.400 Personen krank.
Wenn sich also heute 4.400 krank melden, so ist die gesamte Quote bereits erreicht. Diese arbeiten dann
wieder die restlichen 51 Wochen. Und dann darf niemand anderes mehr krank werden.

Das sollte eigentlich auch einem Arbeiter (vor diesen habe ich grössten Respekt) einleuchten.

LG Zürichsee


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.