Es gibt keine dauernde Benzinbedampfungen bei mir

Inventor ⌂, Bradenton, Samstag, 01.08.2020, 18:06 (vor 11 Tagen) @ BerndBorchert584 Views

ich mache es nur, wenn ich es brauche. Seit 30 Jahren habe ich keinen Schnupfen, keine Impfungen und dgl. mehr. Allerdings musste ich lernen wann ich es tun muss, Das ist wichtig. Es sollte so schnell wie möglich nach einer Ansteckung sein, d.h. Perez hätte es nehmen müssen als er das Krankenhaus verlassen hatte. Dann könnte er heute weiter Rennen fahren. (Dass in einem Krankenhaus die Ansteckungsgefahr am höchsten ist, sollte jeder wissen und sein Benzinflächschen in der Form eines Feuerzeugs immer bei sich haben.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.