Soros: "Kurz gesagt, mit der Rettung der Ukraine rettet sich die EU selbst.":

Odysseus @, Samstag, 03.01.2015, 13:43 vor 2293 Tagen 5429 Views

bearbeitet von unbekannt, Samstag, 03.01.2015, 14:16

Damit beendet er seine Ausführungen in diesem Artikel:

http://www.livemint.com/Opinion/vMhn5F3UZO8miWQ86TnXmK/George-Soros--Europe-at-war.html

Weiter heißt es:
"Europa befindet sich im Krieg und es ist nötig, daß es beginnt danach zu handeln".


Der Artikel hält noch mehr "Nettigkeiten" parat.

Bin auch gespannt auf die Kommentare der Soros-Sympathisanten hier im Gelben.

Eine (unzulängliche) Zusammenfassung in Deutsch gibts hier:

http://www.mmnews.de/index.php/politik/32149-soros-eu-ist-im-krieg-gegen-russland

Es könnte aber auch sein...

sensortimecom @, Samstag, 03.01.2015, 14:07 vor 2293 Tagen @ Odysseus 4672 Views

... dass jetzt einigen US-Standpunkt-Verstehern ein Licht auf geht. Der Mann hat sich nämlich selbst überboten <img src=" />

Bin auch gespannt auf die Kommentare der Soros-Sympathisanten hier im
Gelben.

Soros setzt mit seinem Talking Heads-Video noch eins drauf

Odysseus @, Donnerstag, 22.01.2015, 01:49 vor 2275 Tagen @ sensortimecom 1392 Views

bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 22.01.2015, 01:56

Nein,nein nicht mit diesen Talking Heads, obwohl z.B. "Burning down the house" ja passen würde [[freude]]:

https://www.youtube.com/watch?v=u06DpcFXc4U


Er legt in dieser seiner Herzensangelegenheit vielmehr nach und zeigt, daß da noch was geht:

Soros liest aus seinem Essay, dazu wechselnd (scheinbar?) frei redend etwas zu seiner Herkunft und querbeet etwas zu seiner Sicht von EU, Euro, vor allem aber zur Ukraine UND zu Russland.
Dazu Videomaterial und ziemlich perfide und eingängige Zeichentrick-Illustration mit einem quasi permanent gegenwärtigen Putin mit russischem Bär an der Kette. (Bitte genau hinschauen!)
Am Ende wird nur noch der Bär in den Wald getrieben.

In Englisch und teilweise schwer zu verstehen.

Wer kein Englisch versteht, sollte es sich trotzdem anschauen, der Illustration wegen.

13 minuten, also erträglich.


http://www.vice.com/de/video/talking-heads-die-eu-gegen-russland-123

Die Rache eines alten Mannes. Die Russen haben angeblich einen internationalen Haftbefehl gegen ihn. (oT)

ebbes @, Samstag, 03.01.2015, 19:16 vor 2293 Tagen @ Odysseus 2466 Views

- kein Text -

--
Jedes blinde Huhn, das an der Börse einmal erfolgreich war, denkt gleich, es sei ein Adler.

Soros: Gier frisst Hirn

Oberbayer @, Samstag, 03.01.2015, 19:45 vor 2293 Tagen @ Odysseus 2808 Views

Der alte Mann hält beachtliche Mengen an Ukraine- und Argentinien-Anleihen.
Wen wundert es, dass er das Geld retten will. Ein Schuldenschnitt würde ihm angesichts seiner Milliarden nicht weh tun. Aber wenn der EU-Steuerzahler ihm die Anleihen (mit etwas Aufschlag) abkaufen würde-das wäre dann ein gutes Geschäft. Typisch für diese verschlagene US-Spezies.
Ich hoffe, das viele das Kriegsgeschrei von Soros durchschauen und die richtigen Schlüsse für die nächste Wahl ziehen.
Die Wall Street macht sich peu à peu nackt.

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.