Nein, das habe ich nicht übersehen

helmut-1, Siebenbürgen, Montag, 25.03.2024, 05:46 (vor 25 Tagen) @ Weiner2549 Views
bearbeitet von helmut-1, Montag, 25.03.2024, 05:49

Nur: Ich berichte darüber nur selten in deutschsprachigen Foren. Einmal habe ich auch hier was über die Situation in RO geschrieben:

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?mode=entry&id=651535

Dafür aber laufend in den rumänischen sozialen Netzwerken, damit die Leute das auch kapieren. Natürlich in rumänischer Sprache.

Mein letztes Beispiel (23.3.2024):

https://www.facebook.com/helmut.novak.7/posts/pfbid02WejMgo14BP8ASEE4nZKhD1oo3WNJs1GMa2...

Kann man leicht mit deepl.com übersetzen.

Auf jedem meiner Autos sieht man diesen Aufkleber:

https://ibb.co/DKK9Sq9

Dieser Aufkleber wirbt dafür, dass in RO über die NATO-Mitgliedschaft eine Volksabstimmung abgehalten wird, mit dem Ziel, aus der NATO auszutreten und wie die Schweiz oder Österreich neutral zu werden.

Hab schon überlegt, das in DIN-A 0 Format drucken zu lassen und an meiner Hauswand unterm Dachfenster aufzuhängen, - aber meine Frau hat da Bedenken. Schließlich bin ich Ausländer in Rumänien und man könnte mir das als "gegen die Sicherheitsinteressen Rumäniens" auslegen. Gerade in der Zeit, wo sich der amtierende rumänische Präsident, der deutschstämmige Johannis, für ein hohes Amt in der Nato nach dem Ausscheiden aus dem Präsidentenamt bewirbt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung