nur weil Du es bist:

Weiner, Montag, 15.05.2023, 16:02 (vor 378 Tagen) @ NST2355 Views

1. Ufos (extraterrestrische intelligente Lebewesen) fliegen über Deinem Kopf, tauchen in Ozeane und bohren sich durchs Gestein.
2. Du bemerkst es nicht und hast keine Ahnung davon.
3. Andere, die beruflich der Sache näher sind (zB. Militärs, Geheimdienste, Industrie), haben es aber seit langem beobachtet und wissen darum.
4. Aber sie sagen Dir nichts davon.
5. Stattdessen leugnen sie es und führen Dich darüber in die Irre.
6. In Wirklichkeit aber versuchen sie, die UFO-Technologie nachzubauen.
7. Und haben sehr wahrscheinlich Kontakt zu einigen Aliens.
8. Es geht um Antigravitation, endlose Energie, Beeinflussung.
9. Steven Greer hat Hunderte seriöse Whistleblowers an der Hand. *)
0. Er möchte, dass jetzt die Menschheit über die ganze Sache informiert wird.

Zu diesem Zweck hat er eine mehrtägige (auch politisch und juristische) Veranstaltung Mitte Juni in Washington D.C. organisiert, mit anschließendem Pressetermin.

Ich darf am Rande noch darauf hinweisen, dass die Rand-Corporation (ja, der Think Tank, der die Elite in Washington beraten und empfohlen hat, dass man Russland mit der Ukraine und einem Angriff auf Europa 'überdehnen solle' ...) - dass also dieselbe Rand-Corporation bereits vor 20 Jahren vorgeschlagen hat, zur Depopulation den Einschlag eines Asteroiden künstlich herbeizuführen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Ivan%27s_hammer

Die Technologie dazu ist vorhanden, eigentlich auch ganz ohne UFO-Tech (aber mit UFO-Tech geht es noch einfacher ...). Und über die Technologie, solche Einschläge abzuwehren, macht man sich ebenfalls Gedanken:

https://de.wikipedia.org/wiki/Planetary_Defense_Coordination_Office

Es gibt Gute und Böse. Das Böse wird vorerst siegen.
Ist vielleicht gut so ...?

Überlegt sich Weiner

*) die er in 30 Jahren Arbeit und Engagement "eingesammelt" hat.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung