Dazu müssten sich die Richter an geltendes Recht halten

Manuel H., Freitag, 24.06.2022, 13:55 (vor 50 Tagen) @ Mephistopheles544 Views

Was mit Richtern passiert, die geltendes Recht, das Regierungsplänen zuwiderläuft, durchsetzen wollen, haben wir nun mehrfach erleben müssen. Das weiß auch der kleine Amtsrichter und wird das Wohl seiner Familie mit den einstigen Grundsätzen richtiger Rechtsprechung abwägen müssen. Er wird also gegen geltendes Recht und für seine Familie entscheiden. Der einzelne mutige Richter hat frühmorgens das SEK im Haus, eine Verleumdungskampagne der Medien am Hals und findet sich entlassen oder versetzt mit geringeren Bezügen irgendwo wieder.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung