Leserzuschrift zu Attali: Aus dem Buch "THE COMMITTEE OF 300" von Dr. John Coleman

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 21.06.2022, 20:27 (vor 15 Tagen) @ Ikonoklast1686 Views

Aus dem Buch "THE COMMITTEE OF 300" von Dr. John Coleman

VORWORT
In meiner Laufbahn als professioneller Geheimdienstoffizier hatte ich viele Gelegenheiten, Zugang zu streng geheimen Dokumenten zu erhalten, aber während meines Dienstes als politikwissenschaftlicher Offizier im Feld in Angola, Westafrika, hatte ich die Gelegenheit, eine Reihe von streng geheimen Geheimdokumenten einzusehen, die ungewöhnlich explizit waren. Was ich sah, erfüllte mich mit Wut sowie Groll und brachte mich auf einen Kurs, von dem ich bis heute nicht abgewichen bin, nämlich aufzudecken, welche Macht die britische und die US-amerikanische Regierung kontrolliert und leitet.

Ich bin mit allen bekannten Geheimgesellschaften wie dem Royal Institute for International Affairs (RIIA), dem Council on Foreign Relations (CFR), den Bilderbergern, den Trilateralen, den Zionisten, der Freimaurerei, dem Bolschewismus-Rosenkreuzertum und all den Ablegern dieser Geheimgesellschaften bestens vertraut. Als Geheimdienstoffizier und sogar noch davor als junger Student im Rahmen meines Studiums am Britischen Museum in London hatte ich mir an ihnen allen die Zähne aus gebissen, plus einer ganzen Reihe anderer, die den Amerikanern meiner Meinung nach bekannt sind.

Doch als ich 1969 in die Vereinigten Staaten kam, musste ich feststellen, dass Namen wie der Order of St. John of Jerusalem, der Club of Rome, der German Marshall Fund, die Cini Foundation, der Round Table, die Fabianisten, der venezianische Schwarze Adel, die Mont Pelerin Society, die Hellfire Clubs und viele andere hier bestenfalls völlig unbekannt waren, oder aber ihre wahren Funktionen waren bestenfalls schlecht oder gar nicht bekannt.

In den Jahren 1969-1970 machte ich mich daran, diese Situation mit einer Reihe von Monographien und Kassettenaufnahmen zu verbessern. Zu meiner großen Überraschung fand ich bald viele Leute, die bereit waren, diese Namen zu zitieren, als ob sie diese schon ihre ganze Schriftstellerkarriere lang gekannt hätten, die aber nicht das Geringste über diese Themen wussten und auch nicht bereit waren, die Quelle ihrer kürzlich erworbenen Informationen anzugeben. Ich tröstete mich mit dem Gedanken, dass Nachahmung die aufrichtigste Form der Schmeichelei ist.

Ich setzte meine Nachforschungen fort, trotz großer Risiken, Angriffen auf mich und meine Frau, finanzieller Verluste, ständiger Schikanen, Drohungen und Verleumdungen, die alle Teil eines sorgfältig ausgearbeiteten und inszenierten Programms waren, um mich zu diskreditieren, das von Regierungsagenten und Informanten durchgeführt wurde, die in der sogenannten christlichen Rechten, der "Identitätsbewegung" und rechten "patriotischen" Gruppen eingebettet waren. Diese Agenten operierten und operieren immer noch unter dem Deckmantel einer starken und furchtlosen, unverblümten Opposition gegen das Judentum, ihrem Hauptfeind, wie sie uns glauben machen wollen. Diese Agenten-Informanten werden von einer Gruppe Homosexueller angeführt und kontrolliert, die bei politischen und religiösen Konservativen in den gesamten Vereinigten Staaten sehr beliebt sind und hohes Ansehen genießen.

Ihr Programm der Verleumdung, der Lügen und des Hasses, der Desinformation über mein Werk, das sie in letzter Zeit sogar anderen Autoren zuschreiben, geht unvermindert weiter, aber es hat nicht die gewünschte Wirkung gehabt. Ich werde mit meiner Aufgabe weitermachen, bis ich der gesamten geheimen Parallelregierung, die Großbritannien und die USA regiert, endlich die Maske heruntergerissen habe.

Dr. John Coleman, November 1991


Zitat (Seite 155):
Die Euthanasie für unheilbar Kranke und alte Menschen wird obligatorisch. Keine Stadt darf größer sein als eine vorher festgelegte Anzahl, wie in der Arbeit von Kalgeri beschrieben. Notwendige Arbeiter werden in andere Städte versetzt, wenn die Stadt, in der sie sich befinden, überbevölkert wird. Andere, nicht lebensnotwendige Arbeiter werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und in unterbevölkerte Städte geschickt, um "Quoten" zu füllen.

Mindestens 4 Milliarden "unnütze Esser" sollen bis zum Jahr 2050 durch begrenzte Kriege, organisierte Epidemien tödlicher, schnell wirkender Krankheiten und Hungersnöte beseitigt werden. Energie, Nahrung und Wasser sollen für die Nicht-Elite auf dem Existenzminimum gehalten werden, beginnend mit der weißen Bevölkerung Westeuropas und Nordamerikas und dann auf andere Rassen übergreifend. Die Bevölkerung Kanadas, Westeuropas und der Vereinigten Staaten wird schneller dezimiert als auf anderen Kontinenten, bis die Weltbevölkerung eine überschaubare Zahl von 1 Milliarde erreicht hat, von denen 500 Millionen der chinesischen und japanischen Rasse angehören werden, die ausgewählt wurden, weil es sich um Menschen handelt, die jahrhundertelang reglementiert wurden und deshalb daran gewöhnt sind, Autoritäten ohne Fragen zu gehorchen.

Von Zeit zu Zeit wird es künstlich herbeigeführte Lebensmittel- und Wasserknappheit und medizinische Versorgungsengpässe geben, um die Massen daran zu erinnern, dass ihre Existenz vom guten Willen des Komitees der 300 abhängt.

Nach der Zerstörung des Wohnungsbaus, der Auto-, Stahl- und Schwerindustrie soll es nur noch begrenzten Wohnungsbau geben, und die verbleibenden Industrien jeglicher Art sollen unter der Leitung des NATO-Club of Rome stehen, ebenso wie die gesamte wissenschaftliche Entwicklung und die Weltraumforschung, die auf die Elite unter der Kontrolle des Ausschusses der 300 beschränkt ist. Die Weltraumwaffen aller früheren Nationen werden zusammen mit den Kernwaffen vernichtet.

Alle lebensnotwendigen und nicht lebensnotwendigen pharmazeutischen Produkte, Ärzte, Zahnärzte und Mitarbeiter des Gesundheitswesens werden in einer zentralen Computerdatenbank registriert, und kein Medikament und keine medizinische Versorgung wird ohne ausdrückliche Genehmigung der für jede Stadt und jedes Dorf zuständigen regionalen Kontrolleure verschrieben.

Die Vereinigten Staaten werden von Völkern fremder Kulturen überschwemmt, die das Weiße Amerika schließlich überwältigen, Menschen, die keine Vorstellung davon haben, wofür die Verfassung der Vereinigten Staaten steht und die folglich nichts tun werden, um sie zu verteidigen, und in deren Köpfen das Konzept von Freiheit und Gerechtigkeit so schwach ist, dass es kaum eine Rolle spielt. Nahrung und Unterkunft sollten deren Hauptsorge sein.

Keine Zentralbank außer der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich und der Weltbank darf mehr tätig sein. Private Banken werden verboten. Die Entlohnung für geleistete Arbeit erfolgt in der gesamten Eine-Welt-Regierung nach einem einheitlichen, vorher festgelegten Tarif. Es sind weder Lohnstreitigkeiten noch Abweichungen von den von der Eine-Welt-Regierung festgelegten einheitlichen Lohnskalen zulässig. Diejenigen, die gegen das Gesetz verstoßen, werden sofort hingerichtet.

Die Nicht-Elite darf weder Bargeld noch Münzen in den Händen halten. Alle Transaktionen werden über eine Debitkarte abgewickelt, auf der die Identifikationsnummer des Inhabers vermerkt ist. Jeder Person, die in irgendeiner Weise gegen die Regeln und Vorschriften des Komitees der 300 verstößt, wird die Verwendung ihrer Karte je nach Art und Schwere des Verstoßes für unterschiedliche Zeiträume entzogen.

Link zum Buch: https://libgen.rs/book/index.php?md5=D52C05D5A30C2ED95F0E4DDB6B72897B

--
Grüße

Zum Foren-Freud geadelt [[top]]
---
Aktueller denn je:
"Höllensturz der Verdammten"
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung