Seit wann interessieren sich die Politiker für Studien, wenn sie an der Strippe der Lobbyisten hängen?

Joe68, Dienstag, 23.11.2021, 13:26 (vor 9 Tagen) @ FOX-NEWS606 Views
bearbeitet von Joe68, Dienstag, 23.11.2021, 13:31

Die Studie bringt mir keinen Erkenntniss Gewinn, niemanden, denn seit den Herstellerstudien sind die Ergebniss bekannt, ca 95% Schutz durch die Impfung.

Hauptsache Der Stoff wird verimpft, an Kinder und Genesene, dafür wurden die Genesenen , nach 6 Monaten, zu potentiellen Gefährdern erklärt, Rettung nur durch Imofstoff. Durch (gesponserte) Fachleute vorgeschlagen und durch willfährige Politiker und Abgeordenete zum Gesetz erklärt. Ach, steht auch in der Studie:

..Competing Interest Statement
S.N.K. has received COVID-19-related consulting fees from Open Health and has owned shares of Regeneron, Moderna and Astra-Zeneca. All other authors declare no competing interests....


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.