Das Vertrauen in „Die Creme a la Crème“ der evidenzbasierten Medizin ist unerschütterlich

Das Alte Periskop, Scharf an der Nebelgrenze, Mittwoch, 13.10.2021, 09:08 (vor 11 Tagen) @ Falkenauge1383 Views

..... eine wirkliche Vorstellung vom täglichen Ausmaß zu bekommen.

https://dasgelbeforum.net/index.php?id=578665

und solange die Medizin-Kunden (Patienten genannt) 96 % der „Weißkittel“ blind vertrauen (% kann jeder bei der „Corona-Impfung“ nachrechnen) , sind solche Bücher Belletristik!

--
"Die glücklichen Sklaven sind die erbittersten Feinde der Freiheit" (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.