in Taiwan

Manuel H., Donnerstag, 14.10.2021, 10:46 (vor 46 Tagen) @ stokk617 Views

in Taiwan las ich einmal, wie ein Deutscher und ein Israeli am gleichen Tag eine Ausstellung eröffneten.
Eine chinesische Zeitung bemerkte dazu kritisch, ob es nicht ein wenig geschmacklos gewesen wäre, die Eröffnung am gleichen Tag stattfinden zu lassen, da sich Israel und Deutschland schließlich miteinander im Krieg befunden hatten und sich deswegen nicht mögen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.