Wann platzt der grüne Kindertraum vom elektrischen Auto?

Ulli Kersten, Samstag, 09.10.2021, 23:08 (vor 10 Tagen) @ FOX-NEWS405 Views

In England sollen demnächst die Tesla-Fahrer 9 Stunden pro Tag vom Ladestrom abgeschnitten werden, wenn zu wenig da ist. Ärgerlich, wenn der Dieselfahrer aus der Unterschicht in zwei Minuten den Tank füllen kann.

Aber Ungemach kommt auch von woanders.

Nach mehreren Riesenfeuerwerken mit E-Bussen zieht München jetzt selbige aus dem Verkehr.

Ein politisch nicht korrekter Bericht in der Welt, in dem das Loblied auf E nicht gesungen wird:

https://www.welt.de/vermischtes/article234310454/Elektrobus-loeste-Grossbrand-aus-Muenc...

Meine Einschätzung, wann der grüne Kindertraum vom elektrischen Fahren platzt:

Wenn in einer Tiefgarage im 5. Stockwerk unter Tage ein E-Auto explodiert, mit zahlreichen Todesopfern und Giftgasverletzten.

Es ist nur eine Frage der Zeit.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.