Was sagt ihr zu Brudermord?

Inventor ⌂, Bradenton, Montag, 13.09.2021, 22:45 (vor 5 Tagen)3185 Views

Das Neueste aus dem ehemaligen Internat im alten Schloss Wiesenburg
Stichword: Brudermord

Beide waren dort Schüler in den Fünfzigern: Annebärbel Willimczik/Jungbluth und Wolfhart, Hans Willimczik
Als man ihn vertragsgerecht 1978 aus dem Knast an den Westen verkaufen musste, erleidete seine Schwester (damals Hauptmann) einen Karriereknick, den sie ihm niemals mehr verzieh.
Als es die DDR schon nicht mehr gab besuchte sie ihn uneingeladen in Amerika und machte ihm zum Abschied Bouletten, damit er später noch etwas zu essen habe...
Das Ganze war das Ergebnis einer konsequenten sozialistischen Erziehung durch die besten Lehrer, die es schon lange gab, wie ihr Vater, einem SS-Offizier aus dem Propagandaministerium mit dem Dienstgrad „Sonder Führer“, denn wie sich jetzt herausstellte waren es dieselben mit Thallium dotierten Bouletten, die schon einem anderen (Wolfgang Welsch) serviert worden waren.

--
Wolfhart Willimczik - Physicist
Florida
https://hardballsite.wordpress.com/
watermotors@hushmail.com
http://www.wolfhartindustries.com/
http://www.youtube.com/user/InventorWillimczik


Die Einen sehen Probleme - die Anderen Lösungen


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.