Gelenkte Demokratie, gelenkte Nachrichten , wir wissen nicht was passiert

Joe68, Mittwoch, 08.09.2021, 09:50 (vor 12 Tagen) @ FOX-NEWS2450 Views

Hier die Meldung von Norwegen

Norwegen überarbeitet Impf-Richtlinien
Stand: 18.01.2021 21:00 Uhr

Das Norwegische Institut für Öffentliche Gesundheit hat seine Richtlinien für die Covid-19-Impfung überarbeitet und erweitert - und zwar für hochbetagte Senioren, die unter Vorerkrankungen leiden.
https://www.tagesschau.de/ausland/corona-impfung-norwegen-101.html

In unserer demokratischen Werte Medienlandschaft werden unerwünschte Informationen einfach weg gelassen. Woher sollen wir wissen was wirklich passiert wenn die Medien, die von oben gelenkt werden (Eigentümer in Einklang mit der Politik), nur genehme Nachrichten und Meinungen durchlassen.


Hier wird doch begeistert alles geimpft was nicht weg rennen kann, und Millionen begeisterte Mitläufer machen begeistert mit. So was kannte ich nur aus der NS Wochenschau, denn im real existierenden Sozialismus hat ea nach Jahrzehnten der Mangelwirtschaft auch kaum eine glauben wollen dass im Bauern und Arbeiter Paradies zu leben.

Unsere demokratische Medienlandschaft ist inzwischen so vielfältig wie in Ex-Sozialismus Ländern, das Narrativ wird oben gehalten, Youtube, Facebook und Google löschen fast alle kritischen Beiträge. Alternative Informationen gibts nur beim Feind, so wie damals, in der NS Zeit und während der SED Diktatur.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.