Ich bin heute nach Stuttgart gefahren und hab mir mit eigenen Augen ein Bild gemacht über die Querdenkerdemo auf dem Wasen. (mBuT)

DT, Samstag, 03.04.2021, 18:47 (vor 14 Tagen) @ Chris112691 Views
bearbeitet von DT, Samstag, 03.04.2021, 18:51

Fazit: keine einzige Reichskriegsflagge, keine Nahtsies, keine Verfassungsfeinde. Alles ABSOLUT friedlich.

Die Reden: beschwörten das Grundgesetz, zeigten den Rainald Becker vom BR mit seinen Hetzerkommentaren im ÖR TV, etc.

Das Publikum: von Kindern mit Familien bis zur Oma ein bunter Querschnitt durch die Bevölkerung, allerdings ohne Türken und Erikas Gäste, ich würde sagen, Bevölkerung so wie sie vor 2000 einmal war.

Mein Gefühl: überwiegend Grüne und Grüninnen, viele Pace- und Regenbogenflaggen, viele Friedenstauben.

Die Zahlen (angeblich 2500, 4000, 6000): völlig untertrieben. Offiziell redet die Polizei von 10000 auf dem Wasen. Ich bin das Areal abgelaufen, auf einer Fläche von 200 x 200 m² standen die Personen dicht an dicht. Ich kenne das von verschiedenen Konzerten (Grönemeyer, U2, etc), da war von 40000 Zuschauern die Rede. Auf weiteren (300-500 m)² standen die Leute in lockeren Gruppen. Praktisch alle ohne Maske.

Hier ein paar offizielle Bilder, die ich gefunden habe. Ich habe selber von einem Container herunter Panoramafotos gemacht, wenn ich das hinbekomme, kann ich die noch hochladen.

[image]

Die Bullen haben sich völlig im Hintergrund gehalten. Standen mit einigen BFEs in Kampfmontur bereit, auch NRW Bullen hab ich gesehen. Ganz hinten stand der nagelneue Wasserwerfer BW1 (vom österr. Hersteller). Das hatte der Grüne Kretschmann also vorgesehen, um die Dx und ihre Politik zu verteidigen, ganz so wie der korrupte Mappus damals sein Immobilienprojekt S21 am 30.9.2010.

Wenn die Dx Annalena mal am Ruder ist, dann wird der Wasserwerfer das Standardgerät der Grünen Khmer, um ihre Gesinnungspolitik durchzusetzen.

Da die Lügen- und Propagandapresse nicht von Reichskriegsflaggen und Nahtsies sprechen konnten, haben sie von "Der Verfassungsschutz beobachtet die Querdenker" (StZ von heute und DLF Nachrichten um 17h) gesprochen. Aber kleine Furzdemos wie die Ostermarschierer mit ein paar Dutzend Mann werden hochgeschrieben (DLF um 18h). Die große Demo in S wird praktisch totgeschwiegen.

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/stuttgart/demos-stuttgart-samstag-oste...

Siehe auch DIE ZEIT:
https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2021-04/querdenker-demo-stuttgart-polize...

Fuck you Ihr Propagandahxxxx!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.