Die wahre Ursache

D-Marker, Mittwoch, 18.11.2020, 11:45 (vor 13 Tagen) @ Naclador2297 Views

findet sich im Link

https://archiv1.dasgelbeforum.net/index.php?id=272567

unter "Warum sie uns anlügen".

Zitate daraus:

"Man muss verstehen, wie Macht und Politik funktionieren. Es geht nie um das Vordergründige, um das was sie einem erzählen, um das angebliche Problem, welches sie uns mit Angst und Schrecken einjagen. Das ist nur eine Verschleierung und das Problem wurde nur künstlich mit Lügen geschaffen."


Weiter: jetzt brauchen wir nur "Terror" gegen "Pandemie" austauschen:

"Das beste Beispiel ist der Krieg gegen den Terror. Warum führen sie einen Krieg in Tat und Wahrheit gegen UNS? Warum müssen sie UNS die Freiheiten wegnehmen und UNS ausspionieren? Warum müssen sie UNSERE Verfassungsrechte zerstören, um den Terror zu bekämpfen, wenn die Terroristen doch angeblich irgendwo im Ausland sind, bei den "bösen" Arabern?

Weil es gar nicht darum geht. Weil es den Feind gar nicht gibt. Der Krieg gegen den Terror ist eine Farce. Die Absicht war von Anfang an UNS die Freiheit wegzunehmen, sie mussten nur einen Grund finden, der akzeptabel ist, den wir schlucken, damit wir die ganzen Freiheitseinschränkungen akzeptieren. Und wir sind so blöd und glauben diesen Lügen. Ja, nehmt uns nur alle Rechte, damit ihr uns beschützen könnt."


LG
D-Marker


P.S. Jetzt Phönix einschalten.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.