„Red Bull“ verleiht nicht nur Flügel, „er“ ist auch eine Quelle die sich um Transparenz bemüht!

Das Alte Periskop, Südlich der Alpen, Dienstag, 28.07.2020, 07:15 (vor 11 Tagen) @ Das Alte Periskop600 Views

… auf dessen Basis unsere Freiheit beschränkt (Maske, Reisen, …), Lebensgrundlagen zerstört etc. pp. und unterstützen wir mit unseren Puzzles jene, die sich dazu bereits informativ einbringen (Corona- Ausschuss etc.).

Die Erläuterung dazu: Der bekannte Eigentümer obigen Produktes hat 2017 eine Plattform für „Investigativen Journalismus“ gegründet
https://de.wikipedia.org/wiki/Addendum_(Medienprojekt)

und dort erfährt man tatsächlich Dinge die einen in der Corona-Propaganda-Welt (ich nenne es künftig „CPW“ und beanspruche darauf ein ©) [[freude]] nicht begegnen.
https://www.addendum.org/coronavirus/verbreitung-dashboard/

Wenn ihr hier bei „Methodik“ auf + klickt, erfährt ihr mit welchen Defiziten die (völlig unstrukturierte) Zählerei um die SARS-CoV-2 Positiven-Erkrankten-Toten behaftet ist. Nicht alles was wünschenswert wäre, aber immerhin etwas.

„Reiche“ können also durchaus positiv korrigierend in Erscheinung treten und „Investigativer Journalismus“ fehlt überall.

Das neue Polit-Star-Duo der Deutschen „SS“ (Söder & Spahn) bekäme hier wohl etwas mehr Erklärungsbedarf für deren Maßnahmen, aber so ist es eben nördlich der Alpen, es ist wohl das Temperaturgefälle was im Handeln etwas lähmt, dies zeigt mir dieser Faden oder seid ihr alle durch das Tragen von Masken in eurer Kreativität & Engagement gehemmt? [[sauer]]

--
"Die glücklichen Sklaven sind die erbittersten Feinde der Freiheit" (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)

[Bis August 2020 war mein Nickname für einige Monate vorübergehend "McKotz"]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.