Merkel repäsentiert doch die Demokratie ....

NST ⌂, Südthailand, Samstag, 15.02.2020, 12:14 (vor 217 Tagen) @ Tempranillo1096 Views
bearbeitet von NST, Samstag, 15.02.2020, 12:17

Er schreibt von einer freiheitlichen Gesellschaft. Freiheitlich für wen? Versuchen wir, diese Frage ohne Scheuklappen und Wahrnehmungstabus zu beantworten, kommen wir zum Schluß, daß die BRD nur für folgende Gesellschaftssegmente freiheitlich ist: Auserwählte, Milliardäre, Millionäre, Funktionsdemokraten, Ausländer, Migranten sowie sexuell Deviante. Für Deutsche hat die BRD mehr Ähnlichkeit mit einem Konzentrationslager Hitlers als einem Staat, der ihre Freiheitsrechte garantiert. Folgen wir den Schilderungen Shimon Laks', war in Auschwitz die Lagerjustiz korrekter als die der OMF-BRD.

Hündischer als jetzt sind sie Deutschen nie gewesen. Inzwischen kuschen sie nicht mehr nur vor Knüppel, Gewehr, Pickelhaube und Uniform, mittlerweile sind sie so weit, sich vor jedem Unterrock in den Staub zu werfen.


..... in welcher der Steuerzahler gut und gerne lebt. Eine andere Schlussfolgerung lässt sich schwerlich ziehen. Es ist immerhin eine satte 2/3 Mehrheit. Wozu der Sozialstaat nützlich ist, dürfte inzwischen auch dem letzten Einzahler klar geworden sein. Solange der Hund gefüttert wird, wird er seine Heimstatt nicht verlassen - die Qualität ist dabei nebensächlich. In der grössten Demokratie der Welt - Indien, ist es nicht so komfortabel.

Die Unzufriedenen dürfen doch reisen, keine Mauer hält sie zurück. Ihr habt doch alle Freiheiten, ihr könnt gehen oder bleiben. Wenn ihr dagegen ankämpft, fallen euch die eigenen Landsleute in den Rücken. So siehts aus.

Gemessen an den Vorgänger Regimen ist die Merkelei äusserst human. Jeder ist seines Glückes Schmied und wer nicht selber schmieden will, der lässt eben schmieden.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.