Ich finde, das loest noch ganz andere Dokumentations-Orgien aus ...

CrisisMaven ⌂, Montag, 05.01.2015, 19:44 (vor 2291 Tagen) @ zip2333 Views

Muss jetzt für jede "Putzfrau" minutiös nachgewiesen werden, wo, wann und wie lange sie mit was beschäftigt war?

... denn auch das horizontale Gewerbe darf ja u.U. nicht unter Mindestlohn entlohnt werden. Und der Freier als Auftraggeber hat evtl. Dokumentationspflichten, was vom Hauptgeschaeft gerade bei psychisch verursachter Impotenz arg ablenken kann. Und das Gewerbeaufsichtsamt kommt in Besitz tragfaehiger Pornos ...

Die Welt macht Fortschritte, ich staune nur noch taeglich, bald minuetlich ...

--
Mit 40 DM pro Kopf begann die Marktwirtschaft, mit 400.000 Euro Schulden pro Kopf wird sie enden.
Atomkraft | in English


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.