Die ersten Modelle werden vom Markt genommen

Rain, Mittwoch, 27.03.2024, 20:14 (vor 17 Tagen) @ stocksorcerer1717 Views

Lieber Stocksorcerer,

das ist wohl der Hintergrund der neuen Regeln.

Zum 1. Juli 24 werden keine (neuen) Porsche Boxster Modelle mehr zugelassen. Grund: Das Auto sei hackbar. Eine Nachrüstung sei nicht möglich.

Vermutlich ist das Auto nicht hackbar und das ist das Problem.

Porsche verkauft die bisher produzierten Modelle noch, es können keine neuen bestellt werden. Es gilt eine Ausnahme für Boxster GTS und GTS 4.0. Da sich die Produktion dieses Nischenmodells nicht lohnt, wird die Produktion komplett eingestellt.

Auf der Konfigurationsseite wird angezeigt: "Ausverkauft".

Die Porsche Zentren bieten noch Fahrzeuge an, dort ist kein Hinweis zu finden.

So wirds vermutlich mit allem laufen: Die Dinge werden schlichtweg vom Markt genommen.

Und die Industrie, aus Angst vor Strafen oder im Interesse ihrer institutionellen Anteilseigner, macht diese Sperenzien willfährig mit.


Beste Grüsse

Rain

--
Der Rechtsstaat ist wie die Luft: Unsichtbar aber essentiell.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung