Vorsätzliche Körperverletzung?

Mirko2, Dienstag, 26.03.2024, 15:08 (vor 23 Tagen) @ Ikonoklast1464 Views

Nebenwirkungen:

- "Die Schwärzung auf Seite 8 des Protokolls unter TOP 8 in der mittleren Spalte betrifft das Thema Impfung. In der Passage wird die RKI-interne Diskussion zu dem vermehrten Auftreten von Nebenwirkungen dargelegt."

Da war denen bekannt, dass es Probleme gibt. Da aber die Staatsanwaltschaften weisungsgebunden sind und der Minister über ihnen steht, kann man den Antrag auf Verdacht der vorsätzlichen KV vergessen.

*Körperverletzung-Antragsdelikt*

Und weiter:

Die Gefährdung internationaler Beziehungen:

- "... besteht ein Anspruch auf Informationszugang nicht, wenn das Bekanntwerden der Information nachteilige Auswirkungen auf internationale Beziehungen haben kann."

Wie viel Geld ist weltweit dadurch in die abkackende Wirtschaft der US und A geflossen?

Wie war das 2008, als man europäischen Banken Dreck verkaufte? Zur Erinnerung, es gibt Typen in der Wirtschaft, wenn diese aus DE ausreisen, landen diese im Bau und das für mehr als 50-Jahre!

--
Server capacity exceeded


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung