Unsere regelbasierten, menschenrechtsorientiertem Politiker werden eine friedliche Lösung finden

Joe68, Montag, 20.06.2022, 15:31 (vor 16 Tagen) @ sprit3251 Views

Wir haben doch eine grüne Aussenministerin, die eine neue, weibliche Aussenpolitik betreiben will. Sie könnte doch, zum Wohle aller Menschen, auf eine humane Lösung hinarbeiten.

Sie kann aber, dogmatisch, auf maximalen Forderungen, bestehen und für die Ausweitung des Konfliktes, billigend in Kauf nehmen.

Egal was passiert, es ist so gewollt, warum auch immer. Irgendjemand wird daran verdienen bzw rechnet sich ein gutes Geschäft aus (z.B. schmutziges, teures US Fracking-Gas anstelle billigeren, nicht so umweltzerstörenden Russen-Gas), Menschenleben haben da nie interessiert, siehe die Millionen Tote in Vietnam und Irak, wo Jahre später bekannt wurde dass die Kriegsursachen erfunden und erlogen waren, und die verantwortlichen Politiker wurden nie angeklagt, denn sie haben im Interesse gewisser Kreise agiert (und gewiß nicht im Interesse des sog Volkes, das mit Blut, Schweiß und Leben bezahlen muß).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung