Die 5% Hürde ist doch schon Wahlbetrug an sich.

Rainer ⌂, El Verger - Spanien, Dienstag, 10.05.2022, 00:11 (vor 16 Tagen) @ solstitium612 Views

Wer ein Partei wählt, die an der 5% Hürde scheitert. Dessen Stimme wird weggeworfen. Nein, es ist noch schlimmer. Seine Stimme wird anderen Parteien zugeschlagen.

Hier ein extremes Beispiel, um das zu verdeutlichen.

12 Parteien treten an. 11 erhalten nur 4,9%. Das sind zusammen 53,9%. Die 12. Partei erhält 30%, der Rest der Stimmen ist ungültig.

Die 12. Partei erhält 100% der Sitze im Parlament! 53,9% der gültigen Stimmen wurden weggeworfen!

Rainer

--
Ami go home!
RundeKante
WikiMANNia
WGvdL Forum


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung