Kurzer Rückblick - mit Fazit

NST ⌂, Südthailand, Sonntag, 21.11.2021, 03:28 (vor 13 Tagen) @ ebbes795 Views
bearbeitet von NST, Sonntag, 21.11.2021, 03:36

Außerdem hat China nicht die atomare Power USA zu vernichten. Rußland schon.

Wer Chinesen kennt, der weiß auch, dass die nicht gerade vor Selbstbewußtsein strotzen.

Wie der Virus entstanden ist, wissen wir nicht.
Es gibt nur unbewiesene und unbestätigte Spekulationen!

Zerohedge: 50 Jahre seit Ende von Bretton Woods: Ein geopolitischer Rückblick .... das passt sehr gut zum Thema. Daraus ...

So könnte man sagen, dass die Sowjetunion und ihr Staatsoberhaupt Josef Stalin die eigentliche Verantwortung für den wirtschaftlichen Wiederaufbau Europas und die Entstehung des Bretton-Woods-Systems trugen.

Es klingt ironisch, dass die wichtigste historische Erfahrung des westlichen Kapitalismus mit Stalins Strategie der Erweiterung der sowjetischen Grenzen im Kontext des Zweiten Weltkriegs und der Fähigkeit der Sowjetunion zusammenhing, auf den Kalten Krieg gegen die Vereinigten Staaten zu reagieren, vor allem in den 60er Jahren.

Alle wichtigen Dinge der näheren Vergangenheit, haben etwas mit dem Josef zu tun. Gibt es hier denn kein russisch sprechender Schreiber, der mal mehr Details zu dieser Person recherchieren könnte .... nicht das was wir alles angeblich schon wissen.

Die Chinesen sind in ihrer Geschichte noch nicht als Eroberer in Form einer Kriegsindustrie aufgefallen, abgesehen von Konflikten in direkter Nachbarschaft. Was auch noch gut sichtbar erhalten ist, ist die Chinesische Mauer. Ein riesiges Bauwerk, das der Verteidigung diente. Ich glaube damit, ist deren kriegerischer Charakter sehr gut beschrieben.

Ihre Eroberungen fanden immer als Kaufleute und Auswanderer statt - siehe alte neue Seidenstrasse. Man findet Chinatowns rund um den Planeten - und sie sind mindestens so gut organisiert oder noch besser als die Juden.

Die Russen sind Meister der Verteidigung, von Napoleon angefangen hat bisher niemand ungeschlagen das Land wieder verlassen. Und immer wieder gibt es Figuren wie Stalin, heute Putin, die auftauchen, wenn sie gebraucht werden.

Wir müssen hier keine Lanzsche Diskussionsrunde führen, wo jeder seinen Quark verzapft. Die Fakten liegen auf dem Tisch - der Aggressor ist eindeutig der westliche Komplex - mit UK/USA Zentrum. Das sind auf jeden Fall mal die Kriegstruppen, die Organisatoren müssen nicht zwingend die selben sein. Seit WK1 und WK2 ist das klar zu erkennen. Israel wurde erst nach Ende des Krieges errichtet Mai 1948 - nach Lanzscher Diskussionsrunde ist das selbstverständlich ein Zufall.

Oben habe ich kurz die Attribute von China und Russland skizziert. Jetzt fehlt natürlich das Attribut des Komplexes den wir als Westen bezeichnen.

Aus meiner Sicht liegt das klar auf der Hand - das sind die besten Mentalisten, welche den Planeten bevölkern. Ein anderes Wort wäre Zauberer, Gaukler ... Falschspieler. Das sind die Qualitäten, die sie auszeichnen. Ebenso wie Russland immer solche Figuren wie Stalin/Putin hervorbringt, schafft es der Westen Mentalisten mit steigender Qualität zu erschaffen.

Angefangen vom klassischen Kapitalismus über Sozialismus, Nationalsozialismus und Kommunismus - das sind alles Ableger und Geschöpfe dieses westlichen Geistes. Die ganze Welt wurde damit infiziert - das ist der Virus.

Wie jeder Virus, muss sich der in einem Körper festsetzen damit er überhaupt überleben und sich vermehren kann. Wer etwas darüber nachdenkt, wird erkennen, dass so etwas nicht mit externen Mitteln bekämpft werden kann. Der Feind hat sich direkt bei uns eingenistet. Treten wir mit nicht infizierten in Kontakt, stecken wir sie automatisch an. Krankheitssymptome sehen wir lange Zeit nicht, wir fühlen uns alle gesund und munter.

Die Mentalisten kennen allerdings die Triggersignale um den Virus je nach Bedarf zu aktivieren.

Fazit:
Viel mehr ist das nicht. Weil es aber so einfach ist und überall funktioniert, ist es todsicher.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.