Freiwillig? Die haben doch bereits ständig Stromausfälle und die Firmen sollen nur noch an 2 Tagen die Woche produzieren.

Olivia, Samstag, 09.10.2021, 11:02 (vor 15 Tagen) @ Joe68776 Views

Angekündigt wurde das offenbar mit 2 Stunden pro Tag und nach kurzer Zeit ging es wohl bereits tageweise und dann kam auch noch eine Information über "das Wasser"..... und Einschränkungen. Offenbar mußten sie das aber zurücknehmen. Das Wasser scheint also noch zu laufen.

Womit das zusammenhängt? Sicherlich fehlt die Kohle aus Australien, aber die ganzen Überschwemmungen, die praktisch seit einem Jahr anhalten und große landwirtschaftlich genutzte UND Industriegebiete betreffen, die fordern sicherlich auch ihren Tribut.

Hatte das vor etlicher Zeit bereits irgendwo verlinkt.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.