Und Wer prüft die Bonität der Kreditnehmer, Wer haftet ..?

Beo2, NRW Witten, Freitag, 16.07.2021, 10:03 (vor 8 Tagen) @ Linder179 Views
bearbeitet von Beo2, Freitag, 16.07.2021, 10:16

.. wer haftet mit eigenem EK für faule Kredite/Darlehen, bei Tilgungsausfällen? Die EZB? Die Steuerzahler? Die BuBa sowie die EZB sind doch Staatseigentum und ihre Gewinne & Verluste ebenfalls.

Den Umweg über eine zusätzliche Institution braucht es dennoch nicht. In einem voll digitalen, KI gestützten System, bei dem Staat und ZB gegenseitig Daten austauschen, weiß man binnen Sekunden ob ein potenzieller Kreditnehmer solvent ist oder nicht, und falls ja in welcher Betragshöhe. In einem solchen System ist der freundliche Bankfachangestellte von nebenan nur ein unnötiger Mitesser, er wird demnach schlicht übergangen, ist ergo arbeitslos.

Wer ist das, dieser "weiß man"? .. ein Beamter der BuBa/EZB? Dieser prüft die Vermögens- und Einkommensverhältnisse der privaten Kreditnehmer und haftet persönlich beim Tilgungsausfall? Oder tun das sogar die Sparer, die ihr Geld verleihen möchten, selbst?

Mir schwant schon: Ist das hier nicht zufällig ein "Debitistenforum"?
Gruß, Beo2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.