Das ist das Ziel....

NST ⌂, Südthailand, Samstag, 12.09.2020, 04:14 (vor 6 Tagen) @ M. S.854 Views
bearbeitet von NST, Samstag, 12.09.2020, 04:55

Dieses Grundeinkommen könnte das NESARA/GESARA werden

..... allerdings wird das geschickt vom Wüstenrotfuchs beworben ... an die kommenden Eigenheimbesitzer ... :-P

Erst einmal sind die bösen Illuminati und die negative Weltordnung nur ein Teil des Ganzen, also die eine Seite der Medaille. Wo negatives ist, muss es auch positives geben - in der Summe neutralisiert es sich. Genau so verhält es sich auch mit den Weltordnungen .... die kommende positive Weltordnung ist Teil des Spiels - quasi Hin- und Rückspiel.

Ich habe ja schon öfter angedeutet, dass es -goldene Zeiten- geben wird. Allerdings wird das ein goldener Käfig sein, nahezu undurchdringbar, denn alle 6. Sinne des Menschen werden gleichzeitig bedient werden, er wird leben wie ein Truthahn 2 Wochen vor Thanksgiving - und das möglicherweise Jahrhunderte oder Jahrtausende.

Das wird das klassische New Age Zeitalter - und Luzifer war bekanntlich der höchste Engel und Lichtbringer. Satanismus ist im Kern nicht das was uns erzählt wird. Satanismus bedeutet eigentlich, dass der Mensch seine eigene Welt erschafft ..... und genau darauf läuft alles hinaus. Die eigene Existenz Richtung Unsterblichkeit auszudehnen ... quasi den Zustand der Materie zu konservieren und den Zyklus von Werden und Vergehen zu stoppen - im Zustand der Verzückung. [[top]] Ein Klumpen Materie hat es geschafft, sich selbst zu krönen und zu salben.

Die neuen Sklaven sind keine klassischen Sklaven mehr, die zu etwas gezwungen werden müssen, die neuen Sklaven erliegen dem eigenen Verlangen - werden versklavt durch die eigenen Wünsche - die tatsächlich in Erfüllung gehen werden. Das Problem wird dann, jeden Tag Kuchen, Kuchen nichts als Kuchen. Alles unterhalb von Kuchen, wird als Bäh .... wahrgenommen werden .... und die ständige nicht zu unterbrechende Sättigung wird wie eine Folter wirken.

Diese Thema wurde nahezu perfekt in den 3 Romanen zu Hpyerion -- hier könnt ihr sie finden dargestellt. Eine nahezu perfekte Welt, gesteuert von KIs ...

Monty Python hatte das schon einmal bildlich verarbeitet was in den goldenen Zeiten auf uns zukommt

Darauf läuft alles hinaus - weniger im körperlichen Bereich, sondern als Metapher für den Geisteszustand der Zukunft. Zuerst kommt aber die Zeit des Übergangs ... und der Einstieg wird so eine Art - leistungsloses Grundeinkommen sein.
Gruss

PS: dieses ganze Szenario entspricht in der buddhistischen Kosmologie weniger als einen Wimpernschlag ... und dürfte sich schon unzählige Male wiederholt haben ... öfter als es Sandkörner auf der Erde gibt. [[zigarre]]

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.