Das möchte ich mal sehen

Mephistopheles, Datschiburg, Montag, 29.06.2020, 10:15 (vor 12 Tagen) @ NST780 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Montag, 29.06.2020, 10:27

EM's als Wertaufbewahrungsmittel waren schon immer gut und das wird sich nicht ändern, auch wenn es manche anders sehen.


.... kannst du mit EMs kein Klopapier kaufen. :-P

Warum nicht?
Aber egal.
Das möchte ich mal sehen, wie du mit EMS ein Grundstück kaufst oder einen Acker oder ein Haus oder eine Firma oder ein Geschäft oder eine Kanzlei mit Kundenliste oder...oder...mit € oder $ kein Problem.

Beim Türken um die Ecke in Kalkutta, hast du dagegen die freie Auswahl.

der Türke heißt jetzt Amazon. Oder ebay.

Der Türke kauft für dich dann das Klopapier - auch 4-lagiges wird der liefern...

Wie bei Amazon oder ebay.

dort bekommst du dann alles, ich meine wirklich alles.

Nachdem er es von Amazon oder ebay geliefert bekommen hat. So lange musst du dich gedulden.

Das Problem ist, dass die betreuten Sozialbürger nicht mehr wissen wie Handel funktioniert.

Die kaufen gleich bei Amazon oder Ebay.

Manche werden es wieder lernen. Andere gehen in die Suppenküchen. Die Klassengesellschaft ist nach 2 Wochen Krise und wenn es kein Klopapier mehr gibt, wieder hergestellt. Was das Wort Gleichheit bedeutet, kann man dann im Märchenbuch zu den guten alten Zeiten lesen, Hänsel und Gretas im Knusperhaus - das Model funktioniert auch immer. Der pure Sozialismus ist schon was feines, das muss man erlebt haben.

Die Deutschen und die Franzosen werden es nicht vergessen, dass der Staat sie in diesen Notzeiten mit dem Notwendigsten versorgt hat und auf die KIapitalisten fluchen, die ihre Lebensmittel horteten oder nur zu unerschwinglichen Preisen abgaben.

[image]
Lynchjustiz an Spekulanten und Beamten wurde in den Hungerjahren der Französischen Revolution zum populären Thema (Das Bild ist aus WELT von Friede Springer.)

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.