Kratzer

Falkenauge, Samstag, 23.05.2020, 19:50 (vor 13 Tagen) @ helmut-1723 Views

Das "Fassadenklettern" wäre mir zu anstrengend, Helmuth, das Kratzen an der Fassade ist schon mühsam genug.
Mit dem Verhältnis des Geistes- oder Kulturlebens (auch des Wirtschaftslebens) zum staatlich rechtlichen Leben befasse ich mich schon viele Jahre. Daraus sind zu verschiedenen Aspekten auch schon viele Aufsätze hervorgegangen. Von daher ist mein Blick etwas geschärft, die jetzige Corona-Hype und das Gesundheitswesen, als Teil des Geisteslebens, in seinem Verhältnis zum politischen Staat in den Blick zu nehmen und auf das Wesentliche hinzudeuten.

Insofern ist manches selbst erarbeitet, wobei man natürlich vielfach gar nicht das Eigene von dem trennen kann, was man den Anregungen vieler anderer verdankt. Wir stehen ja alle gewissermaßen auf den Schultern anderer.

Gruß
Falkenauge


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.