Was spricht dagegen, Staatsschuldenquoten Mark-to-Market zu berechnen?

pigbonds @, Samstag, 03.01.2015, 20:36 vor 2293 Tagen 2232 Views

Würden Staatschuldenquoten - Debt/GDP - mark-to-market gemessen, dann würde
Griechenland viel besser dastehen; Staaten wie die Schweiz oder Deutschland
mit ihren negativen Renditen viel schlechter ;)

Der letzte Glaeubiger im Besitz der Papiere wird immer auf Faelligkeit warten und erhaelt dann den Face-Value

CalBaer @, Sonntag, 04.01.2015, 03:05 vor 2292 Tagen @ pigbonds 1782 Views

Würden Staatschuldenquoten - Debt/GDP - mark-to-market gemessen, dann

So eine Messung macht ueberhaupt keinen Sinn. Der Schuldner kann nie mark-to-market tilgen, auf ihm lastet immer der Face-Value als Schuld.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

Die werden ja mark-to-market berechnet ...

CrisisMaven ⌂ @, Sonntag, 04.01.2015, 17:19 vor 2292 Tagen @ pigbonds 1571 Views

Würden Staatschuldenquoten - Debt/GDP - mark-to-market gemessen,

... in den Bilanzen der Schuldtitel-Halter, fuer die ja das Niederstwert-Prinzip gilt.

dann würde Griechenland viel besser dastehen;

... aber in den Bilanzen der Schuldner muss der Wert stehen, den sie schulden ... jedenfalls vor einer Sanierungsbilanz durch Staatsbankrott.

Mache mark-to-market zum Prinzip der Schuldner-Bilanz "and you will have a revolution before morgen frueh" ... [[freude]]

--
Mit 40 DM pro Kopf begann die Marktwirtschaft, mit 400.000 Euro Schulden pro Kopf wird sie enden.
Atomkraft | in English

Ja, Traeumer gibt es auf Blogspot viele ... wenn jeder Traeumer eine Revolution ausloesen koennte ... (oT)

CrisisMaven ⌂ @, Montag, 05.01.2015, 18:57 vor 2291 Tagen @ pigbonds 1353 Views

bearbeitet von unbekannt, Montag, 05.01.2015, 21:07

- kein Text -

--
Mit 40 DM pro Kopf begann die Marktwirtschaft, mit 400.000 Euro Schulden pro Kopf wird sie enden.
Atomkraft | in English

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.