Mieten steigen weiter / Anteil der Wohnkosten geht gegen 100%

lowkatmai, Mittwoch, 11.01.2023, 12:51 (vor 21 Tagen) @ BerndBorchert2057 Views

"Werden jetzt - nach den Wohnnebenkosten - auch die Mieten steigen, um den Immobilienbesitzern eine entsprechend höhere Verzinsung zu bieten?"


Ja, wenn auch nicht in vollem Umfang. Die Mieten steigen jedenfalls weiter aktuell.


"konvergiert der Anteil der Wohnkosten an den Ausgaben (=Einkünfte) nach den schon erheblich gestiegenen Wohnnebenkosten plus erheblichen Mieterhöhungen gegen 100%?"


Ja, es wird knapp für viele Rentner. Gibt dann z.B. die Möglichkeit Wohngeld zu beantragen.


Grüße

l [[zwinker]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung