OT Kamenz, da war doch was?

D-Marker, Montag, 09.01.2023, 20:18 (vor 28 Tagen) @ Rainer1449 Views

Ach ja, da wurde ich zum Offiziersschüler und zum Leutnant ernannt.
Ein paar Jahre dort Raketentechnik studiert.

Im Ausgang mich in eine Sorbin verliebt.

Beim nächsten Ausgang hatte sie die ganze Familie eingeladen und wollte mit mir Verlobung feiern.
Dann voll wie ein Amtmann zur Kaserne getrampt weil kein Bus mehr fuhr.
Ein Opa mit Jeans hat mich mitgenommen.
In der Macherstraße sagte ich zu ihm:
„Du, hier dörfste nicht weiterfahren. Die schießen hier scharf.“

Der ließ sich aber net beirren und fuhr mich direkt vor den KDL (Kontroll- und Durchlass).

Als der Posten brüllte:
„Achtung! Genosse Generalmajor, in meinem Postenbereich keine besonderen Vorkommnisse!“
war ich schlagartig wieder nüchtern.

Mir ging es die Tage darauf sehr schlecht, aber es ist nie was gekommen.

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung