Die genannte Anzahl (187) deckt sich ziemlich genau ...

sensortimecom ⌂, Sonntag, 21.11.2021, 21:37 (vor 12 Tagen) @ Miesepeter1667 Views
bearbeitet von sensortimecom, Sonntag, 21.11.2021, 21:57

... mit der Anzahl der verschiedenen angemeldeten oder bereits erteilten Impfstoff-Patente, weltweit. Also hat jeder dieser 187 Patentanmelder oder -Inhaber sein Geld gekriegt um die eigene Entwicklung zu forcieren... Interessanterweise war von dieser Zahl bereits im März des Vorjahres, also kurz nach dem Ausbruch, die Rede....

Er gibt an, unter den momentan 187 in Entwicklungsstudien befindlichen Impfstoffen seien auch 2, die selbstreplizierend sind. Also faktisch aktive Designerviren.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.