Wie entzieht man sich der Impfung?

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Sonntag, 21.11.2021, 21:30 (vor 11 Tagen) @ Otto Lidenbrock2285 Views
bearbeitet von Hannes, Sonntag, 21.11.2021, 21:35

Hi Otto,

es wird nichts so heiß gegessen, wie's gekocht wird. Also warten wir mal ab.

Andereseits habe ich am Wochenende versucht herauszufinden, was finanziell für mich günstiger ist: Kündigen? Kündigen lassen, arbeite langsam --> Aufhebungsvertrag, Harzen bis zur Rente, Rente mit Abschlag, einen auf Bekloppt machen ("Haste nie und raste nie dann haste nie neurastenie"[[zigarre]] ), ...

Ich weiß nicht, wo Ihr die Zeit hernehmt. Ich bin heute zu keinem Ergebnis gekommen, zu komplex, tschau Mama: Morgen im Büro erfahre ich mehr.

Will hoffen, ich kann erst mal großteils ins Home Office gehen am Mittwoch ff., um Tests zu sparen. Kann mir nicht vorstellen, dass ich mich jetzt morgens um sechs jeden Tag bei der Schopping Mall in die Testschlange stellen muss mit allen den anderen Werktätigen ...

Es wird schon irgend eine pragmatische Regelung geben (müssen, erst mal), die Firmen wollen ja Profit machen. Dass die Schlinge sich weiter zu zieht, erwarte ich durchaus. Bis dahin versuche ich es mit Online-Tests, der von mir schon hier empfohlene Anbieter hat übrigens eine Petition gestartet, nebenbei: Habe vorhin geguckt, scheint, als ob es keine Tests mehr zu kaufen gibt oder sehr teuer. Mein Hinweis nochmal:
"Online-Zertifikate sind eben NICHT ungültig! Legal! Ich habe es ausprobiert wegen Zwang zur Dienstreise mit Hotel et c. [mTuBuL]
Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Montag, 01.11.2021, 18:55 @ Ladygent1142 Views"

Freitag bekam ich zugerufen: Montag musst du die Hosen runterlassen: Ge"impft" oder nicht? --> Glaube ich nicht. Geht prinzipiell die Kollegen nix an. Obwohl es nicht zu verheimlichen sein wird.

Langfristig rechne ich mit der "Impf"pflicht, keine Frage, das ist sicher, vielleicht früher als ich denke?

Kann also sein, ich verkloppe dann meine Hazienda und gehe nach Afrika auf meine alten Tage. "Impf"pflicht wird bald überall sein, aber nicht in Afrika, denke ich.

Wie gesagt, tschau Mama.

H.

PS: Das Wodarg-Interview schicke ich gerade zum TV, werde ich mit Frau gleich beim Abendbrot angucken. Anders kann ich die Unmenge Informationen gar nicht mehr aufnehmen. Muss leider wählen: die "Qualitätsmedien" oder downgeloadete Vids in diesem Fall. Gibt es eigentlich den "Tatort" noch? Weiß ich jetzt gar nicht. Im Radio (Röhrenradio, Musik beim Arbeiten) habe ich zufällig mitgekriegt (Sportgelaber, deshalb leider leise gedreht), dass wohl die Magdeburger Handballmannschaft meherer Tage C-positiv-Fälle hatte? Und es ging um die schon verkauften Eitrittskarten für unsere hiesige Getec-Arena, also nicht Fußball, die haben auch C-Fälle beim 1. FCM und obwohl auch alle gespiked. Ich hörte gerade noch die entschuldigende Bemerkung, dass die ganze Truppe schon "seit Juli voll geimpft" wäre. Interessiere mich ja absolut nicht für Sport. Keine Ahnung, nicht alles mitbekommen, wird wohl wieder irgendein "Ungeimpfter" gewesen sein, der das zu verschulden hat, weil der beim Club die WCs gereinigt hat? Also: Impfpflicht für Klofrauen!!!!

[[ironie]]

PPS: Das schöne am Sport ist, dass die Profis bezügllich Carola öffentlich die Hosen runterlassen müssen, also bei den Sportlern auch die Geimpften getestet werden und allfällige Schwächeanfälle in der Zeitung stehen.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.