Permanenter Stress für 20-30% Impf-Neger... gut beschrieben

Knappe, Dienstag, 14.09.2021, 20:15 (vor 4 Tagen) @ Plancius1332 Views

Dabei brennt ca. 20 - 30% der erwachsenen Bevölkerung die Diskriminierung der Ungeimpften unter den Nägeln und sie suchen verzweifelt nach einer politischen Vertretung ihrer Interessen. Der Ungeimpften-Status ist mit permanentem Stress verbunden und es werden wohl einige in den nächsten Monaten deshalb durchdrehen.

Genau aus diesem Grund war ich zur Frau Doktor-Impfe gegangen.
Weil ich die reale Herzinfarktgefahr als Impf-Neger weit höher einschätzte, als die Gefahr der unwirksamen Ugur-Plörre.

Aber keine Partei will diese 20-30% vertreten[[sauer]]
Da glaube ich langsam, das "wir" SM-Freunde es nicht besser verdient haben.
Knappe


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.