"nix für zarte Gemüter"

FOX-NEWS, fair and balanced, Dienstag, 20.07.2021, 12:53 (vor 15 Tagen) @ day-trader406 Views
bearbeitet von FOX-NEWS, Dienstag, 20.07.2021, 13:18

Das ist ja eine nette Geschichte, die da geschildert wird. Was aber völlig zu kurz kommt, ausser als vertrottelter Bulle an der Tanke, ist Papa Staat. Der wird seine Funktionsträger und Institutionen aus den Großräumen der Städte in Sicherheit bringen, und dafür sorgen, daß die Menschenmassen nicht nachströmen.

Das läuft dann so:
Stufe 1: Notstand wird erklärt, mit Rationierungen, Ausgangssperren
Stufe 2: Kriegsrecht, Strassensperren, Abriegelung der Großstädte, Standgerichte
Stufe 3: Zerfall der zentralen Struktur, Warlords etablieren sich regional, Freibeuter und Gangs raiden wo sie können.

In meinen Episoden gäbs dann Menschen aller Couleur, die sich in den Banlieus gegenseitig auffressen, Djihadisten, die ihr lokales Kalifat errichten und Leute köpfen, daß es eine Freude ist. Da fänden sich Dorfmilizen, die jeden, der ihnen zu nahe kommt, zur Abschreckung an den Bäumen der Landstrasse aufknüpfen. Das geht nicht so aus wie im disziplinierten Deutschland nach dem Krieg, sondern eher wie Südafrika aktuell ... nur ein paar Stufen härter.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.