Impfnebenwirkungen und Erkrankungen. Leukämie und Fehlgeburten.

Durran, Mittwoch, 09.06.2021, 22:30 (vor 131 Tagen) @ stokk3654 Views
bearbeitet von Durran, Mittwoch, 09.06.2021, 22:37

Auf Twitter liest man seit einigen wenigen Tagen von vermehrten Fällen in Spanien und Italien einer Impfwirkung bei verschiedensten Patienten.

So soll es zu Fällen von einer aggressiven fulminanten Leukämie kommen.
Akute myeloische Leukämie (AML)

Bei den veröffentlichen Fällen waren die betroffenen und teils verstorbenen Patienten 2 mal geimpft.

Eine Krankenschwester berichtete ebenfalls aus Deutschland von einer plötzlichen Zunahme von Leukämiefällen in ihrem Krankenhaus und davon, dass man mit vielen derartigen Fälle rechnet.

Ich kann es nicht verifizieren und es gibt natürlicherweise auch genügend Falschmeldungen zu diesem Thema. Ich kenne jetzt keinen solchen Fall persönlich und es werden wohl auch noch! keine massenhaften Fälle auftreten. Trotzdem beobachten und im Auge behalten.

Sollte wer in seinem Umfeld einen Leukämiefall nach Impfung beobachten, dann bitte hier melden.

[image]

In Großbritannien soll sich die Anzahl der Fehlgeburten um 366 Prozent erhöht haben. Seit Beginn der Massenimpfkampange.

https://dailyexpose.co.uk/2021/03/21/miscarriages-after-having-covid-vaccine-increases-...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.