Gehäufte Zahl Herzinfarkte, Schlaganfälle, Lungenembolien.

Durran, Freitag, 04.06.2021, 21:32 (vor 10 Tagen) @ uluwatu3155 Views

In den letzten Tagen und Wochen erlebe ich im unmittelbaren Umfeld eine erhöhte Anzahl Todesfälle als auch schwere Erkrankungen wie Schlaganfälle, Herzinfarkte oder Lungenembolien.
2 Freunde unter 60 plötzlich an Herzinfarkt verstorben, 1 Nachbar 81 ebenfalls, andere Nachbarin mit Schlaganfall ebenfalls verstorben.

Mein Chef und ein guter Bekannter, ebenfalls U´60 mit Herzinfarkt haben bisher überlebt.
1 Verwandte, 74, Lungenembolie kurz nach Impfung, lebt noch.

Im Prinzip waren alle genannten Betroffenen mit den unterschiedlichsten Vaccinen geimpft. Das kann jetzt alles Zufall sein. Aber irgendwie schon erschreckend, wie ich finde.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.