Knorr Bremse, Heinz Hermann Thiele gestorben.

Durran, Mittwoch, 24.02.2021, 08:40 (vor 50 Tagen)2635 Views
bearbeitet von Durran, Mittwoch, 24.02.2021, 08:48

Einer der reichsten Deutschen, einer der letzten wirklichen Unternehmer, ist im Alter von 79 Jahren gestorben.

Vor 4 Jahren hatte er auf einer Tagung das Wort ergriffen und in einer kurzen Rede die Missstände in Deutschland auf den Punkt gebracht. Er war einer, der den Arsch in der Hose hatte und sich entsprechend dazu geäußert hat. Ja, er war ein Patriarch.

Das Video ist immer noch sehr aktuell, obwohl ich kein Freund von Video Verlinkungen bin. Es sollte sich trotzdem jeder ansehen.


https://www.youtube.com/watch?v=i3O377lHJ_k


https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Hermann_Thiele

Thiele, übrigens ein enger Freund des ermordeten Alfred Herrhausen, ist ein Beispiel, dass bei weiten nicht alle Kreise die Zustände in Deutschland mittragen. Öffentlich stehen natürlich die wenigsten dazu. Hinter vorgehaltener Hand ja, aber in der Meinungsdiktatur fällt es vielen Persönlichkeiten sehr schwer Kritik auch öffentlich zu äußern.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.