Die BRD ist in außenpolitischen Belangen immer "weisungsgebunden" gewesen. Die "Siegermächte" bestimmen die Richtung der Außenpolitik..... und das...

Olivia, Montag, 16.01.2023, 15:07 (vor 15 Tagen) @ Dieter980 Views

wird inzwischen auch bereits - informell, in Nebensätzen - in Krimi-Serien aufgearbeitet. Siehe hier....

https://www.ardmediathek.de/serie/zerv-zeit-der-abrechnung-oder-krimiserie/staffel-1/Y3...

Es geht um die Nachwendezeit und u.a. die "Verschrottung" der Armeebestände der Ex-DDR, die vom Parlament beschlossen wurde..... das wird erst nach den ersten Folgen deutlich. Die ersten Folgen dienen der "Einstimmung". Nun... "irgend jemand" sagen wird, eine "höherer Gewalt" war anderer Ansicht und konnte diese Geschütze gut gebrauchen. Dazu nutzte "er/sie" praktischerweise den Pfadfinderclub"bnd". Mir war vorher nicht bekannt, auf welche Art und Weise die ganzen Schießwerkzeuge der Neuen Länder im auseinanderfallenden Ex-Jugoslawien landeten und dort die Eskalation befeuerten. Alles klein hacken..... dann bekriegen sie sich gegenseitig..... demnächst dann wohl auch im EU-Theater..... die Weichen jedenfalls werden dafür gestellt. Der Hass, der bereits aus vielen Ex-Ostblockstaaten D entgegenspringt, spricht für sich. Von den Unverschämtheiten aus der Ukraine erst gar nicht zu reden..... Die haben halt alle einen "großen Bruder", der ihnen diese Unverschämtheiten erlaubt und sie dazu "ermuntert". Wohl auf!

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung